top of page

KC Leonding Ukraine Hilfe - Update 11. August

11. August 2023

Lieber Freunde

Einige Neuigkeiten, n├Ąchste Woche werden 2 Sprinter Richtung Ukraine abgehen, wir versuchen, diese beiden mit medizinischen Produkten vollzubringen­čśî­čç║­čçŽ weiters kommen bald wieder eine Gruppe von Kindern und Jugendliche aus der Ukraine in ein Ferienlager in die Steiermark, dieses wird das 2 Jahr von kiwanis betrieben, danke an den Initiator Gernot Unterfurtner ­čÖî (die Verantwortlichen beim Land Ober├Âsterreich sehen leider seit 2 Jahren keine M├Âglichkeit ein solches Lager in Ober├Âsterreich abzuhalten­čĄĘ­čĄö) da die Kids besch├Ąftigt werden sollen, suchen wir dringend noch Spiele (Brettspiele, Puzzles

) und alles was im Freien get├Ątigt werden kann (B├Ąlle, Hulla hup Reifen und ├ähnliches, Rucks├Ącke, Wasserflaschen und anderes wird auch gesucht

Ich z├Ąhle auf euch

Liebe Gr├╝├če Erich


10. August 2023

Liebe Freunde

Es war jetzt einige Zeit ruhig, aber heute haben wir wieder 4 Paletten mit medizinischen Artikeln aus Frankreich bekommen und die sollen so schnell wie m├Âglich in die Ukraine kommen, wir freuen uns ├╝ber eure Spenden, vordringlich sammeln wir f├╝r Waisenh├Ąuser, Kinderg├Ąrten, Schulen und spit├Ąler, also weiter so, wir haben ja die Spendengrenze von 1 Mio Euro ├╝berschritten

Liebe Gr├╝├če Erich


30. Juli 2023

Liebe Freunde

Wieder einmal ein Kurzbericht

Wir haben dank eurer Unterst├╝tzung nunmehr seit Beginn des Krieges Warenspenden im Wert von ├╝ber einer Million Euro in die Ukraine geliefert, wohlgemerkt es wurde kein Bargeld gesendet!!

Die Sammlung geht aber weiter auch dank eurer und eurer Netzwerke ­čĹŹ­čĆ╗

Ein gro├čes minus ist, das viele Organisationen nicht als Netzwerk helfen, ich versuche, da ein Netzwerk aufzubauen, k├Ânnt ihr da helfen

­čĄö

Ein Aspekt der gerade in letzter Zeit aufgetaucht ist, Ukrainerin verlassen teils mit ihren Kindern ihr sicheren Quartiere, Richtung ukraine­čç║­č玭čÖä, Teil weil sie nicht angekommen sind, aber ein gro├čes Problem ist nat├╝rlich auch, da├č nach ├╝ber einem Jahr Trennung von Ehegatten und Partnern viele Beziehungen schwer belastet sind bzw vor dem Aus stehen (einer der vielen kolateralsch├Ąden dieses Wahnsinns ), wir versuchen weiter zu helfen und vielen Dank an euch

Liebe Gr├╝├če Erich


12. Juli 2023

Liebe Freunde

Heute konnten wir wieder 6 Pflegebetten und einen Rollstuhl abholen, dan an den Reha Service in Gallneukirchen und die Mitarbeiter vom Stadtservice Leonding die den Transport durchgef├╝hrt haben, Fotos folgen, wir haben jetzt auch das Geld f├╝r 2 gro├če Wasseraufbeteitungsan-

lagen, da geb├╝hrt vor allem Dr. Hager ein gro├čes Danke, jetzt versuchen wir noch einen Rabatt beim Kauf zu bekommen und dann ├╝ber unsere Kontakte die Anlagen an die richtige Stelle zu bringen.

Vielen Dank und liebe Gr├╝├če Erich


6. Juli 2023

Liebe Freunde

Es hat etwas gedauert, aber jetzt kann ich euch die Bilder unserer letzten Lieferung in die Ukraine senden, diesmal nach Cherson, im S├╝dosten, man kann auch sehen, dad die ausgemusterten kindergartenm├Âbel aus Leonding schon genutzt werden

Liebe Gr├╝├če Erich


27. Juni 2023

Liebe Freunde

Die letzte Woche war sehr anstrengend (und hat mir einiges an blauen Flecken eingebracht), aber wir konnten am Donnerstag einen gro├čen LKW f├╝llen und Richtung Ukraine absenden;

Am Samstag konnten wieder viele Hilfsg├╝ter bei einer anstrengenden wohnungsr├Ąumung f├╝r unser Projekt erhalten

Jetzt habe ich eine besondere Bitte, hat jemand von euch einen Sprinter bzw einen gr├Â├čeren PKW Anh├Ąnger, wir bekommen einiges an Rollst├╝hle, Rollatoren ua. Bei einem Reha Service in Altenhof a. Hausruck, gibt es da eine M├Âglichkeit, ich fahre nat├╝rlich zum helfen mit, bitte k├Ânnt ihr nachfragen

Vielen Dank Erich


19. Juni 2023

Liebe Freunde

Es ist euch wahrscheinlich so vorgekommen, als ob kiwanis sich nur mit der Ukraine besch├Ąftigt, nein auch wenn dies im letzten Jahr ein gro├čer Brocken war und ist, wir sind nach der UNICEF weltweit das gr├Â├čte Hilfswerk welches sich vor allem Kindern und Jugendlichen widmet, unsere Zeichen sind somit weniger auf kunstsdenkm├Ąler zu finden; der kiwanis club leonding gibt j├Ąhrlich etwa ÔéČ 25.000 f├╝r benachteiligte Kinder/Jugendliche und Familien aus;

Ich hoffe euch mit dieser kurzen Feststellung nicht gelangweilt zu haben

Liebe Gr├╝├če Erich


16.Juni 2023

Liebe Freunde

Ich habe euch soeben Information ├╝ber etwas gesendet was nach dieser wahnsinnigen Aktion (Sprengung des Staudammes lebenswichtig ist - Trinkwasser), wir arbeiten da mit einer Organisation aus Vorarlberg zusammen, ich ersuche euch um Mithilfe da z├Ąhlt wirklich jeder Euro!!!­čç║­č玭čśë

Bitte spenden an das kiwanis Konto AT09 1200 0515 1669 9817, bitte anf├╝hren kiwanis Charityfonds, dann gibt's auch Geld vom Finanzamt retour;

Bitte folgendes beachten; anf├╝hren "Hilfsprojekt Ukraine kiwanis Leonding "

Bei nat├╝rlichen Personen bitte Geburtsdatum anf├╝hren, dann erfolgt die Meldung automatisch an das Finanzamt. Firmen bekommen eine Spendenbest├Ątigung.

Danke

Liebe Gr├╝├če Erich


21. April 2023

Liebe Freunde

Wir alle werden m├╝de mit dem Krieg in der Ukraine, wir k├Ânnen nur hoffen, dass dieser Wahnsinn bald ein Ende hat und wir uns wieder anderen (leider auch notwendigen Problemen) widmen k├Ânnen.

Aber leider ist es noch nicht so weit und wir hoffen weiter auf eure Unterst├╝tzung und Verst├Ąndnis f├╝r die leidende Bev├Âlkerung. Danke und liebe Gr├╝├če Erich


11. April 2023

Liebe Freunde, gestern hatten wir ein Osterfest (nach dem julianischen Kalender) mit 50 ukrainischen Kindern hier in Linz, es waren ber├╝hrende Momente. N├Ąchste Woche am Sonntag feiern wir, mit ebenfalls etwa 50 Kindern, Ostern nach dem georgischen Kalender, dazu suchen wir noch Osterhasen und andere Goodies f├╝r Kindertaschen. Da auch immer wieder Kosten anfallen und sich unser Spendenkonto etwas geleert hat, ersuchen wir auch wieder um Spenden. Wer es noch nicht wei├č, es besteht die M├Âglichkeit steuerbeg├╝nstigt auf den KIWANIS Charityfonds einzuzahlen, dabei bitte unbedingt beachten: Anf├╝hren Hilfsprojekt Ukraine KC Leonding, bei nat├╝rlichen Personen bitte das Geburtsdatum anf├╝hren, dann erfolgt die Meldung automatisch an das Finanzamt, Firmen bekommen eine Spendenbest├Ątigung; IBAN AT09 1200 0515 1669 9817

Vielen Dank Liebe Gr├╝├če Erich





5. April 2023

Die Ukrainerin Elena (Vizeeuropameisterin in Bodybuilding) lebt seit 3 Tagen in Leonding.


29. M├Ąrz 2023

Heute haben wir wieder eine Menge Fahrr├Ąder vom Rathaus Leonding und Marietta Pernsteiner bekommen, die R├Ąder werden jetzt gepr├╝ft und dann geht's ab in die Ukraine. Unsere Osteraktion l├Ąuft auch voll an, Danke an Familie Friedmann f├╝r die Schokolade. Die Gr├╝nen Leonding spenden uns 200 Ostereier.



28. M├Ąrz 2023

Gestern haben wir wieder einen Transport in die Ukraine abgefertigt, diesmal ganz in den Osten nach Saporoschja (bekannt durch das von russischen Truppen besetzte Atomkraftwerk), dort wird viel ben├Âtigt. Vielen Dank an Andrea Mayr, sie hat miterlebt, wie erfreut die Leute die gebrachten Hilfsg├╝ter verladen haben. Es ist nach wie vor beeindruckend, wie nach einem Jahr noch immer Spenden abgegeben werden, vielen Dank an Euch.


15. M├Ąrz 2023

Liebe Freunde Dank der Spenden vom Konzert konnten wir den Kindern im Heim in Ternobil eine riesige Freude bereiten. Danke auch an das Team der Tauschb├Ârse (f├╝r Kinderartikel), die uns 2 Paletten mit Kinderspielzeug und Kleidung ├╝berlassen haben, wird verl├Ąsslich den Weg in die Ukraine finden; Wir freuen uns nach wie vor ├╝ber Spenden (Artikel), mit welchen wir den ukrainischen Kindern hier in ├ľsterreich, aber auch in der Ukraine etwas Licht in ihr Leben bringen k├Ânnen (danke auch an Markus Redl der mir heute Unterst├╝tzung zugesagt hat); Nach wie vor suchen wir f├╝r unseren n├Ąchsten Transport in die Ukraine dringend medizinische Artikel, Medikamente, Hygieneartikel, Schlafs├Ącke und vieles mehr. Liebe Gr├╝├če Erich



28. Februar

Kurzer R├╝ckblick, Insgesamt konnten wir seit Kriegsbeginn Spenden im Wert von etwa ÔéČ 800.000 in die Ukraine bzw. und hier vor Ort an Vertriebene verteilen.

Gerade letzte Woche haben wir vom Verein Ph├Ânix einen LKW mit Sachg├╝tern bekommen, diese G├╝ter waren urspr├╝nglich f├╝r die Erdbebenopfer in der T├╝rkei vorgesehen, doch aufgrund b├╝rokratischen H├╝rden d├╝rfen diese Spenden nicht zu den Erdbebenopfern gebracht werden, jetzt finden sie mit dem n├Ąchsten Transport ihren Weg in die Ukraine.

Gestern haben wir noch ├╝ber 16 Tonnen eingelegtes Gem├╝se (Gurken und Mais) bekommen, mir schmerzt heute noch der Arm, wenn ich an das Abladen gestern denke. Liebe Gr├╝├če Erich


26. Februar

Artikel in den O├ľN


20. Februar

Liebe Freunde Gestern hatten wir unser ukrainischen Charity Konzert, leider wenig Besucher, aber trotzdem konnten wir ├╝ber 1400,- ÔéČ an Spenden ├╝bergeben, die Resonanz der Besucher betreffend der geh├Ârten Musik war ├╝berw├Ąltigend, sorry f├╝r alle, die das Konzert vers├Ąumt haben, jetzt geht es wieder ans Sammeln f├╝r den n├Ąchsten Transport in die Ukraine. Liebe Gr├╝├če Erich


3. Februar

Am Mittwoch ist es wieder so weit, dass wir gemeinsam SUNUA einen LKW bef├╝llen, also alles an warmer Kleidung, Medikamenten, Hygieneartikel, Taschenlampen, Werkzeug etc. willkommen, wird n├Ąchste Woche direkt in die Ukraine geliefert

Danke und liebe┬áGr├╝├če┬áErich


 

31. Dezember

Liebe Freunde

Ein letztes Mal dieses Jahr.

Ich danke euch f├╝r die viele Unterst├╝tzung die ihr dem Ukraine Projekt zukommen habt lassen.

Alles Gute f├╝rs neue Jahr

Dank Erich


28. Dezember

Liebe Freunde

Ich sende euch nun ein Angebot von Thomas Brunner, er lebt direkt in der Ukraine, betreibt dort eine Landwirtschaft, ist einer der Gr├╝nder von Support Ukraine Now Upper Austria. Es ist Hilfe direkt vor Ort und erspart auch vor allem den aufwendigen Transport in die Ukraine. Ich garantiere f├╝r dieses Angebot.

Bei ├ťberweisung im Hinweis bitte Kiwanis anf├╝hren

Danke und liebe┬áGr├╝├če┬áErich


Spendenaktion SUNUA

Tushonka Fleischkonservendosen fuer die Ukraine,


5Euro =1 Tushonka Konserve (500gr hochwertiges antibiotikafreies Fleisch) = 2 Fertigmahlzeiten


Helfen Sie mit wertvolle Nahrung, die vor Ort produziert und verarbeitet wird, fuer die kriegsgeplagten Teile der ukrainischen Bevoelkerung im Winter zur Verfuegung zu stellen. Tushonka (geschmorrtes Fleisch in der Dose) ist speziell in den laendlichen Regionen der Ukraine als selbstproduzierte Vorratshaltung weit verbreitet. Sehr nahrhaft, geschmackreich und einfaches und lange haltbares Fertiggericht in der Konservendose. SUNUA laesst fuer die Ukraine Tushonka Dosen produzieren.


10 Euro = 4 Mahlzeiten

50 Euro = 100 Mahlzeiten

100 Euro = 200 Mahlzeiten = 1 Person 100 Tage/ 3,5 Monate

200 Euro = 400 Mahlzeiten = 4 Koepfige Familie / ca. 2 Monate



In der kalten Jahreszeit (5 Monate) wird neben warmer Kleidung, energiereiche Nahrung fuer den Koerper immer wichtiger, speziell in der Ukraine, wo grosse Teile der Ostukraine ueberhaupt ohne Strom und Heizungen auskommen muessen.


Eine Konserve mit 525g geschmorrtem Fleisch, (97% Fleisch, Art Schweinsbraten in der Dose) reicht fuer 2 Mahlzeiten, ist ueber 2 Jahre ohne Kuehlschrank haltbar, schnell essbereit u. sehr nahrhaft. Leicht in grossen Mengen zu transportieren und zu lagern und Geschirr ist grundsaetzlich auch nicht unbedingt notwendig, bzw. laesst sich die Dose auch leicht ueber kleiner Flamme erwaermen.


4500 Dosen sind schon produziert u. verteilt worden, das Feedback war sehr gut und wurde auch persoenlich von einigen Freunden u. Helfern von Sunua verkostet. Topqualitaet.


Die Spendendosen werden im Auftrag von Sunua vor Ort in der Ukraine produziert und verteilt. Damit unterstuetzt Sunua mit Ihren Spenden nicht nur die Bevoelkerung sondern auch die lokale ukrainische Wirtschaft und erspart sich die betraechtlichen Transportkosten von Oesterreich in die Ukraine. Maximaler Effekt des Spendengeldes vor Ort in der Ukraine.


Die minimale Produktionstranche betraegt 1000 Stueck Dosen (2000 Mahlzeiten), sobald die benoetige Summe von 10.000 Euro gesammelt ist, wird auch schon wieder produziert. Wir hoffen zumindest 10.000 Konserven = 20.000 Mahlzeiten mit diesem Spendenaufruf finanzieren zu koennen.

Ueberweisung der Spende an SUNUA Support Ukraine Now Upper Austria IBAN AT20 1500 0007 1157 8559

Kennwort: Konserve Tushonka

Mindestproduktionscharge: 1000 Stueck.


16. Dezember

Liebe Freunde

Tolles Ergebnis der letzten Sammlung, ein voller Lkw, danke an Karl Velechovsky f├╝r das Notstromaggregat und Franz St├Âttinger f├╝r den Erl├Âs aus der Sammlung im Dorfstadl Rufling, ein ansehnlicher Teil ist auch von Marietta Pernsteiner gekommen, n├Ąchste Woche soll der LKW in Zusammenarbeit mit SUNOA abgehen, k├Ânnt ihr euch vorstellen wie kalt es jetzt ohne Strom in der Ukraine ist?

Danke f├╝r eure Hilfe

Liebe┬áGr├╝├če┬áErich


9. Dezember

Liebe Freunde

Diese Woche konnten wir wieder einen Lastzug mit Hilfsmittel in die Ukraine abfertigen,

bald soll der n├Ąchste folgen, dringend gesucht alles an medizinischem Bedarf (Rollst├╝hle, Rollatoren, Medikamente etc.)aber auch haltbare Nahrung und alles, was w├Ąrmt ist dringend gesucht

Danke und liebe┬áGr├╝├če┬áErich



8. Dezember

Liebe Freunde

Unser Lager f├╝llt sich sch├Ân langsam wieder, dank euch­čĹŹ­čĆ╗, wir suchen und sammeln aber weiter alles, speziell warme Kleidung, Medikamente, Hygieneartikel, haltbare Lebensmittel, Taschenlampen und vieles mehr Von den ukrainischen Adventstollen haben wir auch schon 36 St├╝ck verkauft, wer noch einen braucht, bitte melden, vielleicht k├Ânnen wir auch kleine Geschenk ­čÄüf├╝r Kinder in der Ukraine zusammenstellen, also wenn euch Nikolos oder Krampusse ├╝brig geblieben sind, nehmen wir auch gerne Danke und liebe Gr├╝├če Erich


9. November

Liebe Freunde Heute haben wir wieder 40 Rollatoren bekommen, danke an Firma Heindl! Wir versuchen n├Ąchste Woche einen Lkw in die Ukraine zu senden.


Gesucht werden des Weiteren Schlafs├Ącke, warme Kleidung, Hygieneartikel, Kindernahrung und haltbare Lebensmittel.


Danke, liebe Gr├╝├če Erich


7. November

Liebe Freunde, Dank eurer Unterst├╝tzung k├Ânnen wir unsere Aktion weiterf├╝hren. Wir haben in den letzten Wochen eine Menge warme Kleidung, Schuhe und Medikamente bekommen, diese sollen bald am Weg in die Ukraine sein, auch die bei uns gestrandeten Vertriebenen unterst├╝tzen wir weiter wie gewohnt.


Nat├╝rlich ben├Âtigen wir weiter eure Hilfe und freuen uns ├╝ber jede Spende.


Liebe Gr├╝├če Erich


20. Oktober

Viele der gesammelten Spenden der letzten Wochen haben wieder die Ukraine erreicht und helfen der dortigen Bev├Âlkerung. Auch den Fl├╝chtlingen in ├ľsterreich wird mit den Spenden jede Woche geholfen.


26. September

Vielen Dank an Maria, die organisiert hat, dass die ├╝brig gebliebenen Artikel vom Umtauschbasar der Pfarre Leonding an unser Ukraine Projekt ├╝bergeben wurden.

Aktuell wird eine Waschmaschine gesucht.

Wer hat eine abzugeben oder kennt jemand, der eine herumstehen hat?


Warme Kleidung, Bettw├Ąsche, Hygieneartikel sind auch wieder sehr gefragt.

Wir sind laufend auf der Suche nach Personen, die uns beim Transport von Spenden unterst├╝tzen k├Ânnen.


Abgabestellen:

Rathaus Leonding - Stadtplatz 1, 4060 Leonding

Erich Hofmarcher - Holzheimerstra├če 100 (l├Ąuten oder vor die T├╝re stellen)

Erich Hofmarcher

E-Mail: erich.hofmarcher2liwest.at


Liebe Gr├╝├če Erich


22. September

Liebe Freunde ,heute war wieder ein Tag des Einsammelns von Rollst├╝hlen, Rollatoren, Gehhilfen und Kr├╝cken. Unsere Tour hat im Sonnenhof begonnen, dann waren wir bei der Firma Rehatechnik Rammer in Mauthausen, da gab es auch einen Elektrorollstuhl und dann noch im Seniorenheim in Enns, der Transporter war voll und nun wartet wieder vieles im UNO Shopping auf die Weiterreise in die Ukraine.


Danke an die Unterst├╝tzer

Liebe Gr├╝├če Erich


16. September

Ein gro├čes DANKE kommt aus der Ukraine f├╝r die vielen gelieferten Hilfsg├╝ter.


12. September

Liebe Freunde, wieder waren etwa 100 UkrainerInnen mit Kindern bei uns im Ausgabelager.


Unser Vorrat an Hygieneartikel und Lebensmittel ist wieder am Ende, auch ben├Âtigen wir jetzt Bekleidung f├╝r den Herbst und Winter. Solltet Ihr nicht mehr ben├Âtigte Herbst/Winter Bekleidung im Schrank haben, denkt an uns.

Schulsachen f├╝r Kinder sind jetzt auch sehr gefragt.


Danke f├╝r eure Unterst├╝tzung

Liebe Gr├╝├če Erich


11. September

Tolle Medikamentenspende von den Time Apotheken am Hauptbahnhof und in der Plus City, danke an Christoph, Helmut und Tanja Lang.


7. September

Von Nationalrat Agnes Prammer uns Stadtrat Sven Schwerer haben wir heute Rucks├Ącke mit Hygieneartikel erhalten.

Danke f├╝r die gro├čartige Spende.


6. September

Liebe Freunde, heute war wieder ein erlebnisreicher Tag.

Ein Lastzug mit Hilfsg├╝tern von SUNOA und Kiwanis Leonding ist gef├╝llt und geht morgen auf die Reise in die Ukraine.

des Weiteren haben wir wieder viele Lebensmittel von der Firma Heda erhalten

und nat├╝rlich war unser Ausgabelager im UNO Shopping nach 2 Stunden ├ľffnung wieder geleert.

Liebe Gr├╝├če Erich


5. September

Liebe Freunde, die Sendungen in die Ukraine sind gut angekommen, nochmals Danke an Alfred Schneckenreither f├╝r die tolle Unterst├╝tzung.

Wir werden versuchen, in der n├Ąchsten Zeit einen Transport mit Rollst├╝hlen und Rollatoren in die Ukraine zu senden. Wieder wurde die Abgabenstelle bei mir zu Hause (Holzheimerstrasse 100) gut genutzt, bitte weiter so!

Am Montag ist im UNO Shopping wieder Ausgabe. Liebe Gr├╝├če Erich

Die Spenden (Medikamente, Hygieneartikel und Lebensmittel) sind gut in der Ukraine angekommen, wie man sieht auch gut bewacht.



22. August

Hallo liebe Freunde

Es waren einige ereignisreiche Tage. Es gibt wieder mehr Vertriebene mit Kindern, Grund ist unter anderem, dass in den okkupierten Gebieten vielfach den Eltern die Kinder abgenommen werden, um in Russifzierungslager in den Ural verbracht.


Heute haben wir wieder einen anstrengenden Tag im Ausgabelager im UNO Shopping erlebt. Unter anderem stand ein Besuch von der Leondinger Nationalr├Ątin Agnes Prammer und Stadtrat Sven Schwerer an, sie haben uns zugesagt, uns mit einer Bausteinaktion zu unterst├╝tzen, n├Ąhere Details in K├╝rze.


Ein besonderes Danke an Alfred Schneckenreiter der uns mit seiner Spedition bei unserem n├Ąchsten Transport in die Ukraine gro├čz├╝gig unterst├╝tzt, vielen Dank.


Liebe Gr├╝├če Erich


Posting Sven Schwerer:



10. August

Liebe Freunde,

gestern war ein anstrengender Tag in der Ausgabestelle im UNO Shopping, viele neu Gefl├╝chtete mit Kleinkindern, da ist das Elend, aber auch die Dankbarkeit sehr gro├č.


Frage an euch und an euer Netzwerk.

Es gibt eine Ukrainerin, die medizinisch ausgebildete Gesundheitsmasseurin ist, sie w├╝rde hier in ├ľsterreich gerne weiterarbeiten, kennt jemand eine Stelle, die da weiterhelfen kann?

Kontakt: Erich Hofmarcher - Holzheimerstra├če 100 (l├Ąuten oder vor die T├╝re stellen) E-Mail: erich.hofmarcher2liwest.at

F├╝r eine Ukrainerin mit einem Kind, die ich kenne, wird dringend eine Wohnm├Âglichkeit gesucht, sie hilft bei mir in der Ausgabestelle im UNO Shopping.


F├╝r 2 neu zu beziehende Wohnungen suchen wir nun M├Âbel.


Da die Zahl der Vertriebenen jetzt offensichtlich zunimmt, suchen wir wieder dringend Lebensmittel, Hygieneartikel, medizinische Artikel, K├╝chenartikel, Kinderw├Ągen, Werkzeug und Fahrr├Ąder.

Danke und liebe Gr├╝├če Erich


8. August

Liebe Freunde

Eine Woche urlaubsbedingte Unterbrechung von Informationen, jedoch ist auch da viel weitergegangen.

Im Keferfeld haben wir ein Haus f├╝r Ukrainerinnen und deren Kinder bekommen, danke an Rudi.


N├Ąchste Woche startet das Feriencamp in der Nordsteiermark, eine Woche Erholung f├╝r M├╝tter und Kinder aus der Ukraine.

Am Wochenende hatten wir die M├Âglichkeit im Zuge einer Haushaltsaufl├Âsung kistenweise wertvolles Material zu bekommen, ein Teil ist schon f├╝r den n├Ąchsten Transport in die Ukraine vorgesehen.


Der Frontsoldat, der vor 2 Wochen hier war, ist mit einem vollen Wagen mit medizinischem Bedarf, Lebensmittel und anderem wieder zur├╝ck an der Front und sagt allen Spendern Danke!


Nat├╝rlich haben wir unsere Ausgabetermine, jeweils Montag im UNO Shopping auch weiter, darum auch das Ersuchen weiter zu spenden.


Nochmals der Hinweis auf die M├Âglichkeit spenden beg├╝nstigt auf das Kiwanis Charityfonds Konto einzuzahlen, nat├╝rliche Personen bitte das Geburtsdatum angeben, dann erfolgt die Mitteilung automatisch an das Finanzamt, Firmen bekommen eine Spendenbest├Ątigung, IBAN AT09 1200 0515 1669 9817 Kennwort "Ukraine Hilfe KC Leonding "

Da sind bereits einige tausend Euro eingegangen, die wir zum Ankauf von n├Âtigen Artikeln verwenden.


Aber ihr k├Ânnt auch weiterhin gerne Sachspenden im Rathaus Leonding bzw. bei mir zu Hause (Leonding, Holzheimerstrasse 100) abgeben.


Danke f├╝r eure Unterst├╝tzung! Liebe Gr├╝├če Erich


1. August

Impressionen aus der Ukraine von einer R├╝ckkehrer.

https://www.facebook.com/100017117326550/videos/551859560017775/



22. Juli

Verladung von elektrischen Rollst├╝hlen, 10 Rollatoren, 2 Kindertherapier├Ąder und 10 normale Fahrr├Ąder.



20. Juli

Die zwei Soldaten aus der Ukraine.



19. Juli


14. Juli

Liebe Freunde, die Sommerferien haben auch f├╝r unsere ukrainischen Mitb├╝rger begonnen, das ist eine neue Herausforderung f├╝r die Eltern. Sie suchen daher f├╝r die Kinder bzw. Jugendlichen Outdoorbekleidung und Spiele. Eventuell kann jemand von euch diese Personen zu Aktivit├Ąten mitnehmen, ach ja ich habe auch eine Anfrage f├╝r Kinder und Jugendliche betreffend Musikinstrumente, vielleicht hat jemand von euch eine ├╝brige Gitarre, Fl├Âte, Piano oder ├ähnliches ├╝ber, alles andere wird weiter gesucht, bitte weiterleiten in eurem Netzwerk Liebe Gr├╝├če Erich



10. Juli

Liebe Freunde

Ein Sprinter mit Rollst├╝hlen und anderen notwendigen G├╝tern konnte dieses Wochenende wieder auf den Weg in die Ukraine abgefertigt werden, danke an die Spender!


Gestern war auch das Abschiedsevent von SUNOA (dem gro├čen Ukraine Hilfscenter an der Goethekreuzung) tja jetzt ist unser Hilfspunkt im UNO Shopping das gr├Â├čte ehrenamtliche im Gro├čraum Linz, umso n├Âtiger ist jetzt eure Unterst├╝tzung.

Liebe Gr├╝├če Erich



6. Juli

Gruppenfoto



24. Juni

Danke f├╝r die Spende der Rollst├╝hle, die werden auch dringend ben├Âtigt.



22. Juni

Wir haben Fotos von der letzten Lieferung aus Hostomel erhalten.

Die Spenden wurden dann mit Pkws von der Westukraine in die stark besch├Ądigten St├Ądte in die Kiever Gegend gebracht und verteilt.


19. Juni

Liebe Freunde

Da die meisten privaten Hilfsorganisationen betreffend Ukraine-Hilfe bereits frustriert aufgegeben haben. Daher wird unser Depot im UNO Shopping wahrscheinlich eines der zentralen Zentren im Gro├čraum Linz.


Wir ben├Âtigen dringend Hilfsg├╝ter, die wir direkt an die Vertriebenen vor Ort ausgeben bzw. in die Ukraine bringen.


Alle bereits angef├╝hrten Spenden (Hygieneartikel, Kinderartikel, Kleidung, Werkzeuge, Taschenlampen, Powerbanks, Fahrr├Ąder, haltbare Lebensmittel, Einkaufsgutscheine werden dringend ben├Âtigt!


Ebenfalls besteht die M├Âglichkeit, Spenden beg├╝nstigt an den Charity Hilfsfonds zu ├╝berweisen.


Bei der ├ťberweisung bitte Geburtsdatum anf├╝hren, dann erfolgt Meldung beg├╝nstigt automatisch an das Finanzamt, Firmen bekommen eine Spendenbest├Ątigung!


IBAN AT09 1200 0515 1669 9817

Kennwort "Ukraine Hilfe KC Leonding"


Helfer und Spender sind auch immer montags bei der Ausgabe in der Zeit von 14 bis 17.00 bei unserem Depot im UNO Shopping willkommen.


Liebe Gr├╝├če Erich


17. Juni

Ich habe in meinem letzten Bericht die Unf├Ąhigkeit der ├Âffentlichen Hand angeprangert.

Nun namentlich zwei Ausnahmen:

Danke an Sven Schwerer, er war Mitorganisator von "Blues for Ukraine" und hat uns da ÔéČ 4000,00 ├╝bergeben und Peter Hametner der uns als Inhaber des Unimarkt Leonding unterst├╝tzt.

Vielen Dank!!!


Liebe Gr├╝├če Erich


16. Juni

Liebe Freunde

Heute hat es wieder eine gro├če Lieferung f├╝r unser Projekt gegeben, danke an den Kiwanis Hilfsfonds, danke auch an die Spender, die mir heute wieder Sachspenden gebracht haben.


Gestern haben wir das gespendete Notstromaggregat von Lukas Dorn-Fussenegger abgeholt, danke Lukas.


Eine pers├Ânliche Anmerkung:

Ohne private Aktionen wie unsere geht anscheinend ├╝berhaupt nichts, die Reaktionen der ├Âffentlichen Hand (egal von wem) besteht eigentlich aus Abwimmeln, die meisten privaten Initiativen m├╝ssen da einen langen Atem haben oder haben l├Ąngst aufgegeben, es ist sehr frustrierend­čśč!!


N├Ąchste Woche am Montag ist bei uns im Depot im UNO Shopping in der Zeit von 14:00 bis 17:00 wieder ge├Âffnet.


Alle sind willkommen, zum Helfen, Spenden bringen, oder uns einfach zu besuchen, auch unsere Politiker!


Liebe Gr├╝├če Erich


13. Juni

Liebe Freunde, heute war wieder ein starker Tag bei uns im Ukraine Depot im UNO, unsere Vorr├Ąte an haltbaren Lebensmitteln, Hygieneartikel und Medikamenten sind fast aufgebracht, also alle Spender willkommen!

Aktuell wird dringend ben├Âtigt: K├╝hlschr├Ąnke, Waschmaschinen und Mikrowellen
Kontakt: Erich Hofmarcher - Holzheimerstra├če 100 (l├Ąuten oder vor die T├╝re stellen) E-Mail: erich.hofmarcher2liwest.at

Ohne die Unterst├╝tzung von Tanja (ebenfalls Vertriebene aus der Ukraine) w├Ąre so ein Ausgabetag nicht m├Âglich. Liebe Gr├╝├če Erich



30. Mai

Gestern habe ich ein Video von einer Frau aus der Ukraine bekommen, die sich f├╝r eine Sendung aus unserem Lager bedankt, sie wird alles ihrem Sohn an der Front senden.

Liebe Gr├╝├če Erich



24. Mai

Alina, die bei mir untergekommen ist, musste heute einige Formalit├Ąten in Kiew erledigen, sie hat mir dieses kurze Video von heute Morgen aus Butscha geschickt. In dem vorletzten Haus hat sie bis vor dem Krieg gewohnt.

Liebe Gr├╝├če Erich



24. Mai

Wir suchen f├╝r Ukrainer in ├ľsterreich folgende Artikel: Waschmittel, Seifen, Geschirrsp├╝lmittel, eventuell Einkaufsgutscheine.

Da der Sommer vor der T├╝r steht, suchen wir auch noch Sonnenschutz, Badebekleidung.


Abgabestellen:

Rathaus Leonding - Stadtplatz 1, 4060 Leonding


Erich Hofmarcher - Holzheimerstra├če 100 (l├Ąuten oder vor die T├╝re stellen)


Erich Hofmarcher


E-Mail: erich.hofmarcher2liwest.at



23. Mai

Gestern habe uns die Pfadfinder Rufling und einige Ukrainer bei dem Vorbereiten der Waren f├╝r den Transport geholfen.



15. Mai

Wieder hat sich meine Garage mit Spenden gef├╝llt. Am Dienstag bringen wir alles in das Depot im UNO Shopping.


Morgen und am Mittwoch geht es wieder ans sortieren.

Montag von 13 bis 16 Uhr

Mittwoch von 15 bis 18 Uhr


Derzeit werden dringend Damenhygieneartikel, Medikamente, Schlafs├Ącke, Kinderfahrr├Ąder und Rucks├Ącke (Taschen) gesucht.


Vielen Dank Erich



13. Mai

Danke an Sigi Poldlehner von der Firma Haberkorn-Ulmer f├╝r die gro├če Menge an Stirnlampen f├╝r die Suchtrupps in der Ukraine.



12. Mai

Heute war bei uns im Lager im UNO Shopping wieder Vollbetrieb, es sind vorwiegend Hygieneartikel, Fahrr├Ąder und Babyhygiene weggegangen.

Wir ben├Âtigen dringend Nachschub bei den Artikeln.

Es gibt jetzt auch Nachfrage nach Kinderfahrr├Ądern.

├ťbrigens ist heute wieder ein voller Lkw von Kiwanis an die ukrainische Grenze abgegangen.

Wir werden bald wieder medizinischen Bedarf einkaufen m├╝ssen und ben├Âtigen daf├╝r eure Hilfe.


Spendenkonto: AT33 3427 6800 0008 8500 (KIWANIS CHARITY) bitte als Zahlungsgrund "Ukraine Hilfe "angeben.

Vielen Dank an alle

Liebe Gr├╝├če Erich



6. Mai

Danke an die Mitglieder des Eisenbahn Radfahrclubs!!

Sie haben uns die zur Verf├╝gung gestellten Fahrr├Ąder in Eigeninitiative kostenlos repariert. So k├Ânnen wir zehn fahrbereite Fahrr├Ąder an unsere ukrainischen Freunde ├╝bergeben.

Liebe Gr├╝├če Erich



4. Mai

Heute haben wir wieder eine gro├če Lieferung von Rollst├╝hlen und anderen medizinischen Bedarfsg├╝tern erhalten.



29. April

Gestern haben wir gemeinsam mit Mitarbeitern vom Ukraine Support die Waren verstaut, welche wir aus dem Erl├Âs des Konzertes Blues for Ukraine kaufen konnten.

Danke an alle Unterst├╝tzer.



24. April

Heute feierten unsere ukrainischen Freunde ihr Osterfest, ein Moment um es sich gut gehen zu lassen, aber auch viele betr├╝bte Gesichter und Tr├Ąnen hat man gesehen.

Wir konnten da etwas mithelfen, danke an Silke Hofbauer die diese Feier mit ihren Obsts├Ąften unterst├╝tzt hat. Ein Dank geht auch an Sabine Schwarz, die f├╝r die Kinder H├Ąschen gebacken hat, danke auch an die Spender, die schon teils stattliche Betr├Ąge ├╝berwiesen haben.

Liebe Gr├╝├če Erich




21. April

Heute waren wir ab 9 Uhr mit dem Transport von M├Âbel besch├Ąftigt.

Danke an das Stadtservice der Stadt Leonding, welche uns dabei unterst├╝tzen, nachmittags waren wir wieder mit dem Transport von Kleidung und Kinderspielzeug besch├Ąftigt.


So jetzt zu etwas Dringendes:

Wir habe gestern ein Ersuchen der Polizei von Carkiv weitergeleitet bekommen, da wird dringend medizinisches Material f├╝r die Erstversorgung gebraucht. Wir werden die ben├Âtigten Artikel durch unseren Apotheker (danke an Christoph Lang von der Time Apotheke in der Plus City) pr├╝fen lassen und dann kaufen.


Spendenkonto: AT33 3427 6800 0008 8500 (KIWANIS CHARITY) bitte als Zahlungsgrund "Ukraine Hilfe "angeben.

Vielen Dank f├╝r eure Unterst├╝tzung

Liebe Gr├╝├če Erich


15. April

Gemeinsam mit dem Betreiber des Unimarkt Leonding, Herrn Peter Hametner versucht Kiwanis Leonding den Kindern aus der Ukraine sch├Âne Ostern zu gestalten.




8. April

Heute haben wir im UNO Shopping die neuen Lagerr├Ąume besichtigt, ideal f├╝r M├Âbel, Kinderwagen und Fahrr├Ąder.


Da wir langfristig planen, suchen wir fast alles, uns gehen noch M├Âbel (Regale, Betten), Kinderwagen, Spielzeug ab, wir kaufen st├Ąndig Bedarfsartikel ein und sind auch froh ├╝ber Geldspenden.


Spendenkonto: AT33 3427 6800 0008 8500 (KIWANIS CHARITY) bitte als Zahlungsgrund "Ukraine Hilfe "angeben.

4. April

Nachdem wir heute eine Menge Lebensmittel und Hygieneartikel geschenkt bekommen haben (danke an Albin ) habe ich eine Liste erstellt, welche Artikel des t├Ąglichen Bedarfs noch gesucht werden.

Elektroger├Ąte, M├Âbel, Abdeckplane, Werkzeug, Spielzeug, Schulbedarf , Kleidung, Sportartikel, Kinderroller, Kinderwagen, Garderobenst├Ąnder, Kleiderhaken, Geschirr

Diese Liste ist niemals vollst├Ąndig, aber ein Anfang



30. M├Ąrz

Liebe Freunde

Die Trag├Âdie ist gro├č, ich war gerade wieder im Ukraine Support an der Goethekreuzung als eine Gruppe ukrainische Frauen und Kinder angekommen sind

Wir Kiwanis Leonding sind nur ein kleines R├Ądchen, aber wir versuchen etwas zu bewegen.


Wir konnten jetzt im ehemaligen UNO Shopping ein Lager f├╝r Spenden einrichten, vielen Dank an die WAG, die uns diese R├Ąumlichkeiten zur Verf├╝gung stellt.


N├Ąchste Woche wird wieder ein Lkw mit Hilfsg├╝ter (Kinderkleidung, Medikamente, Hygieneartikel und anderes) zu unserem Partnerclub an die slowakische/ukrainische Grenze abgehen.



24. M├Ąrz

Wir sammeln f├╝r unsere Freunde aus der Ukraine, im Rathaus Leonding gibt es eine Sammelstelle welche von Kiwanis Leonding und der Stadt Leonding gemeinsam betreut wird



21. M├Ąrz

Heute konnten wir 12 Boxen aus meiner Garage in unser Lager im UNO Shopping ├╝bersiedeln. Beim n├Ąchsten Transport k├Ânnten auch deine Spenden dabei sein,

Abgabeorte Rathaus Leonding oder bei mir zu Hause, Holzheimerstrasse 100.


bottom of page